3te Frühlingsfest

Frühlingsfest auf der Boule-Anlage

22-05-2017

Zum dritten Mal fand das Frühlingsfest auf der Boule-Anlage statt. Hierzu kamen 24 Teilnehmer aus dem Wanderverein und Bouleinteressierte. Unter den Gästen fanden sich auch 4 aus Ostheim. Wie sich schnell herausstellte waren sie Mitglieder aus dem Bouleverein "Boules Brothers Ostheim" BBO. Nach dem man sich bekannt machte, wurden die Mannschaften zusammengestellt. Auf Grund der großen Teilnehmerzahl wurden nach dem ersten Spieldurchgang die beiden Bahnen nochmals unterteilt, sodass 8 Mannschaften á 3 Spieler gestellt werden konnten. Obwohl die Limestreter schon seit 3 Jahren das Boulen auf der Anlage betreiben, wurden ihnen doch ein paar Lehrstunden von den Profis aus Ostheim erteilt. Man lernte doch vieles neues dazu und wurde bei geselligem Essen und Trinken, was ja auch dazu gehörte, in die Wurftechniken unterwiesen. Die BBO spielen in der Hessenliga, freuten sich jedoch nach Limeshain gekommen zu sein und waren überrascht über die schöne Lage der Boule-Anlage und konstatierten diese als schnelle Bahn. Nach Abschluß der beiden Spielrunden zeigten einige der BBOs ihre Fähigkeiten und Trainingsvarianten im Boule.

          

Artikel: Berg
Fotorechte: Berg

Weitere Bilder unter der Fotogalerie 3te Frühlingsfest